Hamburg Füller

139,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bitte wählen sie die Tintenfarbe:

Bitte wählen sie Ihre gewünschte Schreibfeder:

  • HH12535.3
Die Daten: Modell: Hamburg Füller Holz: Grenadill Metaloberfläche: verchromt... mehr
Produktinformationen "Hamburg Füller"


Die Daten:

Modell: Hamburg Füller
Holz: Grenadill
Metaloberfläche: verchromt
Länge: ca. 143 mm
Gewicht: ca. 35 g

Serien Nr.: 12535
Made in Germany

Lieferumfang:

12580-1 Etui-Carbon  Patronen  Beschreibung  DSC_00065c0d524c19aaf 
 Füller "Beispielfoto"  Geschenketui  Tintenpatronen  Beschreibung  Rechnung mit MwSt.

 

Weiterführende Links zu "Hamburg Füller"
  Ebonite ist ein ganz besonderes Naturprodukt, dessen Ursprung im Naturkautschuk... mehr
Ebonite
Ebonite-01  Ebonite ist ein ganz besonderes Naturprodukt, dessen Ursprung im Naturkautschuk liegt. Zu Beginn des Produktionsprozesses wird aus dem Kautschuk eine Hartgummimischung hergestellt, welche innerhalb von 24 Stunden zu Hartgummiplatten vulkanisiert wird. Diese wird anschließend wieder geschreddert und zu Staub vermahlen. Für die weiteren Produkte ist die Korngröße von entscheidender Bedeutung. Zur Herstellung von Ebonitestäben oder -platten wird eine spezielle Naturkautschukmischung mit ca. 45% des Staubes vermischt. Diese Mischung wird extrudiert (unter Druck und Wärmezufuhr kommt es zur Formgebung) um Rundstäbe zu fertigen oder gepresst, um andere Formteile herzustellen.
Die noch weichen Gummistäbe werden in passende Stahlröhren gesteckt und im Autoklaven bis zu 7 Tage vulkanisiert, um die passende Härte zu erhalten. Auch phantastische bunte Eboniteprodukte können durch weitere Arbeitsschritte gestaltet werden. Ebonite ist in fast allen Bereichen in unserem Lebensbereich integriert, wie z.B. für Mundstücke bei Pfeifen und Musikinstrumenten, für Schreibgeräte, in der Industrie, für Messergriffe und in speziellen Bereichen nach Kundenwunsch, wie z.B. Türklinken. Ebonite, welches seine Farbintensität bei direkter Sonneneinstrahlung verlieren könnte, ist ein sehr altes Material, welches schon um 1900 produziert wurde.
Mit seiner sehr angenehmen Haptik ist dieser robuste und natürliche Werkstoff auch wunderbar für den Liebensteiner geeignet.
Für den Hamburg Füller können wir Ihnen eine große Auswahl an unterschiedlichen Schreibfedern... mehr
Schreibfedern für Hamburg Füller

Für den Hamburg Füller können wir Ihnen eine große Auswahl an unterschiedlichen Schreibfedern anbieten.
Im Standard wird der Füller Hamburg mit einer Edelstahlfeder, poliert in der Strichbreite M (medium) ausgeliefert.

Schreibfedern Edelstahl poliert
inkl. Tintenleitsystem für Hamburg - Füller

- Edelstahlfeder poliert, Strichbreite EF (extra fein)
- Edelstahlfeder poliert, Strichbreite F (fein)
- Edelstahlfeder poliert, Strichbreite M (medium)
- Edelstahlfeder poliert, Strichbreite B (breit)

HH-ES-POL

Schreibfedern Edelstahl vergoldet
inkl. Tintenleitsystem für Hamburg - Füller

- Edelstahlfeder vergoldet, Strichbreite EF (extra fein)
- Edelstahlfeder vergoldet, Streichbreite F (fein)
- Edelstahlfeder vergoldet, Strichbreite M (medium)
- Edelstahlfeder vergoldet, Strichbreite B (breit)

HH-ES-VERGOLD

Schreibfedern Edelstahl bicolor
inkl. Tintenleitsystem für Hamburg - Füller

 

- Edelstahlfeder teilvergoldet, Strichbreite F (fein)
- Edelstahlfeder teilvergoldet,
Strichbreite M (medium)

- Edelstahlfeder teilvergoldet, Strichbreite B (breit)

 

HH-BICOLOR

Schreibfedern 18 Karat (750er) Gold
inkl. Tintenleitsystem für Hamburg - Füller

- Goldfeder 18 Kt., Strichbreite EF (extra fein)
- Goldfeder 18 Kt., Strichbreite F (fein)
- Goldfeder 18 Kt., Strichbreite M (medium)

HH-18ct

Wählen sie bitte bei der Bestellung ihres Hamburg Füllers die gewünschte Schreibfeder über das Auswahlfeld. 
Für eine spätere Bestellung finden Sie die Federn hier:

Alle von uns gelieferten Schreibfedern für den Hamburg Füller werden von Schmidt Technology im Schwarzwald/Deutschland hergestellt.
Sie sind fest im Tintenleitsystem (schwarzes Gehäuse) verbaut und haben einen Iridium Schreibpunkt, welcher die Feder sanft über das Papier gleiten lässt.
Durch den Iridium Schreibpunkt lässt sich die Feder "ziehend" (Rechtshäder) und auch "schiebend" (Linkshänder) über das Papier führen.

Wenn sie eine Feder austauschen wollen, müssen Sie nur die eingebaute Feder mit dem Tintenleitsystem aus dem Griffstück schrauben und anschließend das neue System (Feder mit Tintenleiter) einschrauben.

Feder mit Tintenleitsystem austauschen:
- Schrauben sie das Griffstück aus dem Füller
- Entnehmen sie die Tintenpatrone (Tintenkoverter)
- saugen sie mit einem Papier-Taschentuch die restliche Tinte aus der Feder
- Fassen sie die Feder mit einem Taschentuch und schrauben sie diese zusammen mit dem Tintenleitsystem aus dem Griffstück
- Schrauben sie nun die neue Feder mit dem Tintenleitsystem in das Griffstück. Fassen sie die Schreibfeder dazu nicht mit den Fingern an, damit kein Fett auf die Feder gelangt.
- Jetzt die Tintenpatrone (Tintenkonverter) wieder montieren und zusammen mit dem Griffstück in den Füller schrauben.
- nach wenigen Minuten und einigen Teststrichten sollte ihr Füller wieder schreiben

Kolbenfüller München Kolbenfüller München
Inhalt 1 Stück
ab 459,00 € *
Kolbenfüller München Kolbenfüller München
Inhalt 1 Stück
ab 459,00 € *
Füller aus Patronenhülsen Kaliber .50 Kaliber .50 Füller
Inhalt 1 Stück
240,00 € *
Zuletzt angesehen