Berlin Kugelschreiber aus Holz - Eibe

39,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bitte wählen sie die Tintenfarbe:

  • BER11557
Die Daten Modell: Berlin Kugelschreiber Holz: Eibe Oberfläche: Lack und... mehr
Produktinformationen "Berlin Kugelschreiber aus Holz - Eibe"


Die Daten

Modell: Berlin Kugelschreiber
Holz: Eibe
Oberfläche: Lack und Politur
Gewicht: ca. 31 g
Länge: ca. 138 mm
Serien Nr.: 11557
Made in Germany

Lieferumfang:

KU-Beispiel Etui-Pappe  G1-Mine Beschreibung DSC_00065c0d524c19aaf
Kugelschreiber (Beispiel) Etui Mine (montiert) Beschreibung Rechnung mit MwSt.

 

 

Weiterführende Links zu "Berlin Kugelschreiber aus Holz - Eibe"
Die europäischen Eiben ( Taxus baccata ) sind immergrüne Sträucher oder kleine... mehr
Eibe und Eibe-Maser
Eibe-Frucht Die europäischen Eiben (Taxus baccata) sind immergrüne Sträucher oder kleine bis mittelgroße Bäume. Sie sind hauptsächlich in den gemäßigten Zonen der Nordhalbkugel zu finden. Alle Teile der Eibe enthalten toxische Verbindungen, sogenannte Taxane. Diese können sowohl beim Menschen als auch bei Tieren zu Vergiftungen bis hin zum Tod führen. Verlockend sind im Besonderen die roten Früchte, die vor allem Kinder zum Probieren verführen. Sehr empfindlich reagieren Pferde auf das Gift. Aber wie immer, alles hat zwei Seiten, denn das Eibengift nutzt die Medizin. Mit ihm wurden unter  anderem Epilepsie, Diphtherie, Rheuma und in jüngerer Zeit auch Krebs behandelt.
Eiben waren von je her ein vom Menschen vielseitig genutzter Baum. Beim Ötzi wurde ein Bogen aus Eibe gefunden, was zeigt, dass Bögen und Speere nicht erst im 13. Jahrhundert von England gefertigt wurden. Allerdings ist durch den Bau der engl. Langbögen, der Eibenbestand in England so reduziert worden, dass aus Europa importiert wurde. Bereits im 16. Jahrhundert waren die schlagbaren Eibenbestände in Deutschland und Österreich aufgebraucht. Daher ist in unserem Raum ein Bestand von mächtigen alten Eiben kaum zu finden. Aber es gibt diesen heute geschützten Baum mancher Orts, wo er Jahrhunderte überdauerte. Die Geschichte der Eibe ist spannend und vielseitig.  Eibe-3QCdBjoZ4i5F9o
 Eibe-Maser-2  

Eibenholz hat aufgrund seines langsamen Wachstums feine Jahresringe. Das Holz ist sehr dauerhaft, dicht, hart und elastisch. Das Kernholz zeigt ein Farbspektrum von bräunlich, rotbraun, orangebraun, mal mahagonifarben oder violett. Der Splint, gelblich-weiß, setzt sich klar vom Kernholz ab.

Ich verwende diese kontrastreichen Holzstücke mit Kern- und Splintanteil sehr gerne für meine Schreibgeräte.

 



Der variantenreiche, formschöne und robuste Berlin Kugelschreiber besticht durch seine... mehr
Berlin Kugelschreiber

Der variantenreiche, formschöne und robuste Berlin Kugelschreiber besticht durch seine Einfachheit. Die bewußt schlicht gehaltenen Anbauteile, wie Drückmechanik, Klipp und Spitze geben dem schönen Holz, oder anderem Material wie Patronenhülsen, Geweih, Kunststoffen oder Baustahl um nur einige zu nennen, den nötigen Rahmen.
Die Drückmechanik ist komplett aus Metal hergestellt, schaltet sehr weich und leise und ist auch grober Beanspruchung gewachsen. Ein Messingröhrchen im inneren sorgt für die nötige Steifheit des Schreibgerätes und dient zur Aufnahme der Spitze und der Drückmechanik. Spitze und Klipp sind ebenfalls aus robustem Metal hergestellt.

Beispiele:

12895 9094 9045
 Zebranoholz  Grenadill Kern und Splintholz  Canarywood
13848-aWVNPCVHSQZxl0 13003 12934
 Baustahl  Aluwabe in gefärbten Kunstharz  Banksiazapfen mit gefärbten Kunstharz
9005 8268 5173
 Bocoteholz  Hirschgeweih  Ebonit

 

 

 

Die Oberflächenbehandlung hat die Aufgabe die Schönheit des edlen Holzes perfekt zur Geltung... mehr
Hochglanz-Lackierung

Die Oberflächenbehandlung hat die Aufgabe die Schönheit des edlen Holzes perfekt zur Geltung zu bringen, muss es vor Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit, Schmutz oder UV-Strahlung schützen und natürlich der täglichen mechanischen Beanspruchung standhalten. Daher werden meine Schreibgeräte aufwändig lackiert. Das Holz wird erst feinst geschliffen, mehrfach grundiert und in mindestens sechs Schichten mit einem hochfesten, UV-beständigen Möbellack beschichtet. Nach dem Aushärten des Lackes wird die Oberfläche mit Poliermittel auf Hochglanz gebracht. So bewahrt diese aufwändige Oberfläche auch bei intensiver Beanspruchung ihr Schreibgerät in glänzendem Zustand.

VIDEO - Hochglanzlackierung auf Schreibgeräten

Wir verwenden ausschließlich Qualitätsminen von den deutschen Hersteller Schmidt... mehr
G1 Kugelschreibermine

Wir verwenden ausschließlich Qualitätsminen von den deutschen Hersteller Schmidt Technology oder Schneider.

In ihrem Kugelschreiber ist folgende Mine verbaut:
Mine: Schneider Express 225
Int. Format: G1
Dokumentenecht: nach ISO 12757-G1
Strichbreite: M (medium)
Tintenfarbe: schwarz, blau, rot, grün
Ersatzminen: erhalten sie hier

G1-Mine

Austausch der Mine

 
 

13848-f

Zum Austauschen der Mine schrauben sie die Spitze ab.

Entnehmen sie nun die Mine.

Ziehen sie die Feder von der leeren Mine und stecken sie diese auf die neue Mine (dickes Ende zur Spitze).

Stecken sie die Mine wieder in den Kugelschreiber-Schaft.

Schrauben sie die Spitze wieder auf.

Jedes der gezeigten Schreibgeräte wird von mir in aufwändiger Handarbeit in meiner Werkstatt... mehr
Die Verarbeitung

Jedes der gezeigten Schreibgeräte wird von mir in aufwändiger Handarbeit in meiner Werkstatt gefertigt. Ich betreibe keine Serienfertigung, sondern gestalte jedes Schreibgerät einzeln und individuell nach meinen Vorstellungen, bzw. nach Kundenwunsch. 

Stets bin ich auf der Suche nach Holz mit sehr ausdrucksstarker Maserung und scheue mich auch nicht, tiefliegende Wurzeln mühsam auszugraben. Frischholz lagere ich, zu Bohlen aufgeschnitten, über einen langen Zeitraum und gebe dem Holz die nötige Zeit zum Trocknen.

Kleine "Fehler" wie Risse, Fraßgänge vom Holzwurm, Astansätze, Verfärbungen oder holzzersetzende Pilze belasse ich mit Absicht, da diese den Charakter und die Natürlichkeit des Holzes unterstreichen und zu einem wirklich einzigartigen Schreibgerät führen. Diese werden jedoch zur Stabilisierung mit einem speziellen Harz verfüllt und sind an der Oberfläche nicht zu erfühlen.

In meiner Freizeit suche ich ständig nach Materialien mit schönen und ansprechenden Farben und Strukturen. Viel Spaß bereitet mir auch das Experimentieren mit den unterschiedlichsten Materialien. So gieße ich schon mal Kaffeebohnen oder Pfefferkörner in Kunstharz ein, versuche alte Briefmarken unter dem Oberflächenlack zu platzieren, bemühe mich weiche Materialien wie den Strunk eines Maiskolbens zu stabilisieren oder echten Stein zu einem edlen Schreiber zu formen.

Vieles davon muss ich wieder verwerfen, da es den optischen oder mechanischen Ansprüchen nicht genügt. Ab und an entsteht aber doch wieder ein "neues Material" aus dem ich Schreibgeräte fertigen kann und das auch dem harten Leben eines Kulis oder Füllers gewachsen ist.

Zuletzt angesehen